10er Gründe für die Nutzung von Kollagen

Kollagen ist unter den Kosmetikerinnen der Welt sehr bekannt. Es wird vorwiegende für die Hautpflege eingesetzt. Was man alles mit diesem „Wunder“-Mittel machen kann, ist im folgenden dargestellt:

  • Kollagen ist ein natürliches Protein, das die Hauptkomponente von Knorpel, Bändern und Sehnen und die Hauptkomponente von Knochen und Zähnen ist Zusammen mit weichem Keratin ist es verantwortlich für die Wirksamkeit und Elastizität der Haut und den Verfall der Haut, der zu Falten führt, die mit dem Altern einhergehen.
  • Wenn es um Wunden geht, gibt es viele Wundversorgungsprodukte. Kollagenverbände ermöglichen eine bessere Behandlung Ihrer Wunden.
  • Kollagen fungiert als Gerüst für unseren Körper. Es ist der faserige Proteinbestandteil von Haut, Knorpel, Knochen und anderem Bindegewebe. Eine angemessene und ausreichende Kollagenversorgung unseres Körpers ist extrem notwendig, aber nicht einfach zu erhalten und zu erreichen. Leider ist es erwiesen, dass unser Körper ab dem Alter von 25 Jahren jährlich 1,5 % Kollagen verliert. Kollagen wirkt als Chondroprotektivum, d.h. es schützt Knorpel und Gelenkflüssigkeit vor Degeneration.
  • Kollagen-Hydrolysat: Der Schlüssel zu gesunder Haut und gesundem Haar. Mit zunehmendem Alter verliert unsere Haut ihre Elastizität, Nägel und Haare werden brüchig, und es kommt zu einer Versteifung der Gelenke. Kollagenhydrolysate werden aufgrund ihrer substanziellen und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften häufig in kosmetischen Cremes, Shampoos und Conditionern eingesetzt. In Nahrungsergänzungsmitteln werden sie in Arthritismitteln und zur Gewichtsabnahme eingesetzt.
  • Kollagen-Injektionen regenerieren das natürliche Kollagen Ihrer Haut. Die natürliche Schönheit Ihrer Haut wird verstärkt, indem die Kontur der Stützstruktur wiederhergestellt wird. So müssen Sie sich keine Sorgen mehr über Anzeichen von Alterung machen. Du kannst wieder jung aussehen und dich wohlfühlen.
  • Mehrere klinische Studien zeigten übereinstimmend einen starken Effekt auf Hautregeneration, Hautfeuchtigkeit und Hautelastizität von Kollagen-Hydrolysat mit kurzkettigen Oligopeptiden aus Kollagen
  • Kollagenpeptid ist Gelatine, die in niedere Moleküle zerlegt wird, um im Verdauungs- und Absorptionsprozess besser zu funktionieren. Es gibt ein Kollagenpeptid, das aus Fischschuppen gewonnen wird. Fischkollagen-Peptid ist ein enzymatisch zersetztes Produkt, das aus kleinen Peptidmolekülen im Bereich von 3.000 – 5.000 besteht. Im Vergleich zu Kollagen von Rindern oder Schweinen, das mit verschiedenen Gerüchten in Verbindung gebracht wird, gilt Fischkollagen als sicher.
  • Alternative Behandlungen für Arthritisschmerzen mit Nahrungsergänzungsmitteln werden in letzter Zeit immer beliebter, aus dem Grund, weil sie weniger Nebenwirkungen haben und in der Regel erschwinglich und effektiver sind als herkömmliche Behandlungen. Eines der am meisten über Heilmittel gesprochen wurde, war die Verwendung von Kollagen-Pillen für Arthritis.
  • Kollagen ist neben dem Wasser die wichtigste Bausubstanz in unserem Körper. Es macht fast 30 % seines Gesamtproteins aus. Unsere Bänder, Sehnen, Knochen und Muskeln werden durch Kollagen zusammengehalten, ebenso wie Blutgefäße, Zähne, Hornhaut, Verdauungswege und Organe. Kollagen ist der Hauptbestandteil unserer Haare, Nägel und Haut.
  • Studien weisen darauf hin, dass wir durch die Erhöhung unseres Körperniveaus von HGH (Human Growth Hormone), viele Teile des Alterungsprozesses umkehren und unsere allgemeine Gesundheit verbessern. Collagen Nite-Loss ist ein flüssiges Collagen, das Aminosäuren enthält, die die natürliche Produktion von HGH steigern. Die natürliche HGH-Produktion ist in den ersten Stunden des Tiefschlafes am höchsten, und der Verzicht auf zu viel Essen, insbesondere Kohlenhydrate vor dem Schlafengehen, reduziert das Insulin und ermöglicht es, die Fettreserven des Körpers für Treibstoff während des Schlafes zu erschließen und so zur Gewichtsabnahme beizutragen.