Es lässt sich nicht vermeiden, dass wir im Laufe der Zeit immer älter werden. Unsere Haut altert mit und verliert Ihren Glanz.  Die Talgdrüse, die Öl für unsere Haut produziert, ist im Alter auch nicht mehr so rege, wie in jungen Jahren.  Und unsere Haut verliert ihren Glanz, wenn der Prozess der Ölproduktion verlangsamt wird. Mit bestimmten Anti-Aging Ölen läßt sich die Haut aber verjüngen. Der Mangel an Öl in der Haut macht die Haut trocken. Dies führt zu verschiedenen Hautproblemen wie Falten, Akne, dunkle Flecken und feine Linien. Anti-Aging Öle sind natürlich und können so all diesen Hautproblemen vorbeugen und unsere Haut weich und geschmeidig machen.

1. Ingwer ÖL

Ingwer enthält 40 antioxidative Verbindungen, die das Altern verhindern. Es entfernt Giftstoffe aus der Haut und regt die Durchblutung an. Ingwer unterstützt die Haut dabei, mehr Nährstoffe aufzunehmen. Die im Ingwer enthaltenen Antioxidantien schützen die Haut vor den freien Radikalen. Tragen Sie Ingweröl auf die Haut auf, um Ihre Haut straff zu machen und ein Durchhängen zu verhindern. Ingweröl verlangsamt den Alterungsprozess.

2. Rizinus Öl

Regelmäßige Anwendung Rizinusöl hält Sie frei von Falten. Aber für den Geruch ist dieses Öl äußerst wohltuend für die Haut. Die tropische Anwendung von Rizinusöl ist ideal für den Abbau von Narbengewebe. Denken Sie daran, Öl zu kaufen, das frei von Hexan ist, kalt gepresst und essentiell ist, dass es organisch ist. Dieses reine Öl ist erstaunlich reich an Omega 9 und drei Fettsäuren, Vitamin E, Proteinen und Mineralien. Es hat antioxidative, antibakterielle und antimykotische Eigenschaften.

3. Neem Öl

Neemöl besteht aus Vitamin E und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Neemöl, wenn es auf die Haut aufgetragen wird, verjüngt die Haut von außen und macht sie geschmeidig und geschmeidig. Für bessere Ergebnisse mischen Sie eine Portion Neemöl mit 1/3 der warmen Kokosnuss und massieren Sie Ihre Haut in kreisenden Bewegungen. Lassen Sie es 10 Minuten lang seine Magie auf der Haut wirken. Tun Sie das jede Nacht religiös, bevor Sie ins Bett gehen.

4. Basilikumöl

Basilikumblätter bestehen aus ätherischen Ölen. Diese ätherischen Öle, wenn sie extrahiert werden, sind stark, um verschiedene Hautprobleme zu behandeln. So bleibt die Haut jung und gesund. Der beste Nutzen von Basilikumblättern für die Haut ist seine kraftvolle Anti-Aging-Eigenschaft. Das Öl hilft bei der Umkehrung der Schäden, die durch freie Radikale verursacht werden. Die regelmäßige Anwendung dieses Öls trägt dazu bei, die jugendliche und geschmeidige Haut zu erhalten, die automatisch ein natürliches Strahlen ausstrahlt.

5. Kokosnussöl

Ja, wir haben Kokosnussöl nicht vergessen. Das super saftige Kokosnussöl enthält viel Vitamin E, das kraftvolle Antioxidans für die Hautheilung. Mittelkettige Triglycerid-Laurinsäure in Kokosnussöl macht es zum besten Öl. Daher gilt es als die gesündesten Öle für die Haut. Kokosnussöl klärt Akne auch in der reifsten Haut; es reduziert die Zeichen der Hautalterung. Dehnungsstreifen verschwinden durch das Auftragen von Kokosnussöl. Kokosnussöl stärkt die Epidermis.

6. Senföl

Senföl ist eine ausgezeichnete Quelle für eine strahlende Haut. Es reduziert die Pigmentierung. Falten und Akne verschwinden, indem Sie Senföl auf die Haut auftragen. Senföl ist ein Hauttoner. Es hält die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und schützt sie vor der Hautalterung.

7. Granatapfelkernöl

Die im Granatapfelkernöl enthaltenen Antioxidantien helfen, den Schaden durch freie Radikale zu bekämpfen und zu beheben. Dieses Öl stärkt die Epidermis und repariert die Dermis. Es fördert die Produktion von Kollagen, was die Flexibilität der Haut verbessert und somit Falten beseitigt.

8. Arganöl

Arganöl ist nur in Marokko erhältlich. Dieser Baum wächst nur in Marokko. Dieser seltene Baum produziert das beste Hauttonikum. Dieses Öl ist leicht zugänglich in den meisten Geschäften wegen seiner erstaunlichen Anti-Aging-Eigenschaft. Es reduziert erfolgreich dunkle Flecken, feine Linien, Fältchen und erschlaffte Haut.

9. Olivenöl

Olivenöl besteht aus einfach ungesättigten Fettsäuren. Dies verhindert eine vorzeitige Hautalterung, die durch die lang anhaltende Sonnen- oder UV-Bestrahlung hervorgerufen wird. Sie reduzieren den oxidativen Stress und die Insulinresistenz und setzen damit Entzündungen ein Ende und verzögern den Alterungsprozess.

10. Mandelöl

Mandelöl kann den Alterungsprozess wirksam verlangsamen. Es macht unsere Haut faltenfrei. Mandelöl besteht sowohl aus Vitamin E als auch aus Vitamin K. Es strafft die Haut und macht sie weich und elastisch. Schützen Sie die Haut vor UV-Strahlen, einschließlich der schädlichen UVA- und UVB-Strahlen, die Krebs verursachen. Das Beste daran ist, dass die Anwendung von Mandelöl vollständig von den erschreckenden dunklen Ringen unter den Augen wegkommen kann.